Babyalarm!

Leo Hartherz erblickt das Licht der Welt.

Am Freitag, 16.09.2016 ist unser Dirigent Gerd Hartherz Papa geworden. Während der Pause der Musikstunde (die natürlich am Freitag nicht stattfinden konnte), erblickte Leo das Licht der Welt. Mit seinen 56 cm und 4350 g kommt er ganz nach seinem großen Papa. Leo, Steffi und Gerd sind wohl auf. Alle Musikerinnen und Musiker gratulieren recht herzlich zum Nachwuchs und freuen sich mit ihnen. (kiba)

Copyright Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Bruchköbel e.V. - Optimiert für Internet Explorer - Impressum