Großer Andrang beim Ausprobieren der Instrumente

Am Sonntag, 13.03.2016 präsentierte sich das Jugendblasorchester der Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Bruchköbel mit einem Stand und einem gelungenen Platzkonzert auf dem Bruchköbeler Ostermarkt.

Großer Andrang herrschte beim Ausprobieren der verschiedenen Blas- und Schlaginstrumente. Groß und Klein versuchten den Instrumenten den ein oder anderen Ton zu entlocken und viele interessierten sich hinterher für eine kostenlose Schnupperstunde auf dem "Lieblingsinstrument". Die jungen Musikerinnen und Musiker des Jugendblasorchesters standen den Interessenten den ganzen Tag über Rede und Antwort und verteilten Informationsmaterial. Unter strahlendem Sonnenschein spielten zuerst die Kinder des Schülerorchesters und im Anschluss die Jugendlichen des Jugendblasorchesters ein modernes Konzert, was viele Zuhörer anlockte und mit einem großen Beifall gewürdigt wurde. Ein gelungener Tag, der sicherlich einige Kinder und auch Erwachsene dazu brachte, sich für die Musik zu begeistern. (kiba)

img_2301.jpg img_2311.jpg img_2317.jpg

p1140276.jpg p1140278.jpg p1140282.jpg

p1140294.jpg p1140295.jpg p1140296.jpg

Copyright Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Bruchköbel e.V. - Optimiert für Internet Explorer - Impressum